MACNOTES

Veröffentlicht am  19.12.11, 13:41 Uhr von  Stefan Keller

Apple HD-TV “iTV”: Informationen aus Meetings geleakt

AppleDas Wall Street Journal hat einige neue Informationen zum Apple-Fernseher, der in den letzten Jahren eines der beliebteren Themen von Analysten war. Was das WSJ zu berichten weiß, sind diesmal Neuigkeiten, die aus Meetings in den vergangenen Wochen stammen.

Was die Gerüchte angeht, scheint ein Apple-Fernseher schon lange in der Planung zu sein. In letzter Zeit, nicht zuletzt beflügelt durch Steve Jobs’ Zitat in der autorisierten Biografie, dass er es “endlich herausgefunden habe”, wie man einen “Apple-Fernseher” machen müsse, häuften sich die Berichte. Das Wall Street Journal hat nun einen Bericht veröffentlicht bestehend aus Informationen von Treffen mit Apple und TV-Studios.

Demnach ist die grundsätzliche Arbeitsweise eines “iTV” nicht wesentlich anders, als es beim momentanen Apple TV 2 der Fall ist. Das Gerät soll viel mit der Cloud arbeiten und Fernsehshows aus dem Internet streamen. Außerdem wird derzeit untersucht, wie ein solcher Fernseher mit anderen Apple-Produkten wie iPhone und iPad interagieren kann. Auch Siri soll ihren Einsatz finden und zum Kanalwechsel sowie zum Finden von neuen Shows dienen.

Des Weiteren will man sich um Verbesserungen von AirPlay kümmern. Demnach soll es möglich sein, einen Film auf dem iTV zu sehen und diesen dann per AirPlay auf einem mobilen Gerät weiterlaufen zu lassen. Dies jedoch sei vermutlich kein iTV-exklusives Feature, sondern werde ebenfalls auf Apple TV ausgeweitet.

Als Fernbedienung könnte optional ein iOS-Gerät dienen. Für diese Funktionsweise habe Steve Jobs noch selbst Pate gestanden. Zuletzt sei noch eine iCloud-basierte Funktion zum Aufnehmen von TV-Programmen geplant.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  wince sagte am 19. Dezember 2011:

    Auch wenn es Apple so darstellen wird: Alles nichts neues, was ich nich heute schon mit meinem 600€ SamsungTV, einem HDMi-Kabel und ein paar Apps machen könnte (und auch tue).

    Antworten 
  •  Seppy sagte am 19. Dezember 2011:

    Hoffe mit DVB-S2

    Antworten 
  •  Seppy sagte am 19. Dezember 2011:

    Verpiss dich in deinen scheiss Wald!

    Antworten 
  •  klaus sagte am 20. Dezember 2011:

    @wince: Apple macht nie etwas wirklich neues, aber sie machen es immer in höchster Perfektion!

    Antworten 
  •  XPert sagte am 20. Dezember 2011:

    Eben.. Telefonieren, Surfen, Fotos angucken und Navigieren konnte ich auch vor dem iPhone.. Nur aus irgendeinem Grund liegen die anderen Geräte nun im Schrank herum..

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de