MACNOTES

Veröffentlicht am  19.12.11, 9:25 Uhr von  Alexander Trust

redsn0w 0.9.9b9 unterstützt iOS 5.0.1

redsn0w redsn0w - App-Icon

Mit dem Update auf Version 0.9.9b9 ermöglicht redsn0w nun den direkte Jailbreak von iOS 5.0.1, ohne den Umweg über iOS 5.0.

Wichtig ist, der Jailbreak ist weiterhin nur tethered möglich und funktioniert nicht für iPhone 4s und iPad 2. redsn0w 0.9.9b9 bringt jedoch noch weitere Neuerungen mit sich.

Und zwar wird ein Fehler in iBooks beim Jailbreak unter iOS 5.x behoben. Außerdem ist das Erstellen einer Custom Firmware nun auch unter Windows möglich und gleichfalls für iPhone 3GS mit altem Bootrom (ohne SHSH). Fehler beim Jailbreak der neueren iPhone 4 mit 8 GB wurden behoben und es ist möglich eine Custom Firmware eines älteren iOS mit aktuellem Baseband zu erstellen, wie es zuletzt auch TinyCFW ermöglichte.

Downloaden könnt ihr redsn0w 0.9.9b9 auf dem Blog des Dev-Teams.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.