MACNOTES

Veröffentlicht am  29.12.11, 0:16 Uhr von  Stefan Keller

iTunes 12 Tage Geschenke – 29. Dezember: Die drei ???

12 Tage GeschenkeHeute ist Donnerstag, der 29. Dezember 2011 und damit Tag 4 der Aktion “iTunes 12 Tage Geschenke”. Geschenkt gibt es heute ein Buch aus dem iBook-Store, genauer gesagt sind es “Die drei ???”.

Wer heute die App iTunes 12 Tage Geschenke gestartet hat, dürfte es bereits wissen, heute gibt es “Die drei ???, und der Super-Papagei” im Rahmen von “iTunes 12 Tage Geschenke” umsonst. Es handelt sich hierbei um ein E-Book, das für die App iBooks auf iOS-Devices geeignet ist.

Die drei jungen Detektive sollen einen entflogenen Papagei suchen – das hört sich nicht gerade nach einem aufregenden Fall an. Aber plötzlich scheinen sich auch noch andere Leute für den Papagei zu interessieren. Doch nicht etwa, weil er lateinische Sprüche zum Besten gibt? Die drei ??? müssen sich ganz schön ihre Köpfe zerbrechen.

Sony

Das Buch ist von Robert Arthur und Aiga Rasch und umfasst 192 Seiten. Es wurde in die Kategorie Krimis und Thriller einsortiert und erschien am 8. Oktober 2011 im Franckh-Kosmos-Verlag. Der Download fällt mit 2,6 MB relativ klein aus.

“Die drei ???, und der Super-Papagei” ist (ab) heute gratis im iBook-Store zu haben, wahlweise auch über iTunes – wer die App nicht verwenden möchte, der klicke einfach folgenden Link an: Die drei ???, und der Super-Papagei

Um das Buch zu lesen, benötigt ihr einen Viewer für das ePub-Format, die Apple-Lösung hierfür heißt iBooks, ist aber nur für iOS-Devices zu haben, die mindestens mit iOS 4.2 laufen.

Bei “12 Tage Geschenke” handelt es sich um eine Promo-Aktion von Apple, bei der seit 2008 zwischen dem 26. Dezember und dem 6. Januar Geschenke aus dem iTunes-Store verteilt werden. In der Vergangenheit handelte es sich vor allem um Musik-Singles, aber auch Videos, Best-Of-Zusammenschnitte von bekannten Serien (beispielsweise Stromberg) oder Apps waren dabei.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  noses. sagte am 29. Dezember 2011:

    Ok, Andrea Berg wäre noch eine Gnade gewesen. Apple kann das ruhig einstellen, haben will es eh niemand.

    Antworten 
  •  Mii sagte am 29. Dezember 2011:

    Komisch, das Buch gibt’s doch schon länger für lau im Store.

    Antworten 
  •  Dennis sagte am 29. Dezember 2011:

    Hey was würdet ihr mir raten? Habe das Hôrspiel grad runtergeladen, welches “umsonst” sein soll, aber mir wurden soeben 5,99€ abgebucht!

    An welche Adresse bei iTunes könnte ich mich wenden um das Geld zurückerstattet zu bekommen? Es sollte schließlich im Rahmen der Geschenkaktion umsonst sein =/

    Antworten 
  •  Danny sagte am 29. Dezember 2011:

    Da hast du wohl pech gehabt denn es bezieht sich aufs Buch und nicht auf das Hörspiel! Verstehe nicht wie man “kaufen” klickt obwohl da noch ein Preis steht.

    Antworten 
  •  Aleks sagte am 29. Dezember 2011:

    @Mii: Stimmt, ich hab mir das auch schon vor ein paar Tagen umsonst geladen…

    @Dennis: Wie Danny richtig geschrieben hat, handelt es sich um die E-Book-Version, die kostenlos ist. Abgesehen davon kannst Du aber durchaus versuchen an Apple zu schreiben. Habe durchaus von Fällen gehört, in denen man sein Geld zurückbekommt. Und nächstes Mal einfach die Augen aufmachen ;)

    Antworten 
  •  Baguio sagte am 29. Dezember 2011:

    Auf deinem iTunes gibt es eine Express Anfrage oder Hilfe! Du kannst innerhalb 24 Std eine Anfrage generieren, in der du den Fehlkauf angibst. Du wirst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dein Geld zurückbekommen!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de