MACNOTES

Veröffentlicht am  4.01.12, 10:58 Uhr von  Stefan Keller

Apple-Quartalszahlen für Q1 2012: Bekanntgabe am 24. Januar

AppleSeit dem letzten Mal sind drei Monate vergangen – Zeit, um die nächsten Quartalszahlen bekannt zu geben. Genau das hat Apple am 24. Januar vor. Um 14 Uhr PST erfolgt der Conference Call, bei dem unter anderem mitgeteilt wird, wie gut sich iPhone, iPad und Co. verkauft haben.

In knapp drei Wochen will Apple die Quartalszahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2012 bekannt geben. Dies teilte das Unternehmen mit. Wie üblich wird die Bekanntgabe über den “Conference Call” stattfinden – eine Telefonkonferenz, in die sich Redakteure mit einklinken können. Gleichzeitig wird die Sitzung per QuickTime-Stream übertragen.

Inhalt der Konferenz sind nicht nur die Umsätze, sondern auch die Angabe der verkauften Einheiten von Macs, iPhones, iPods, iPads und weiteren Gerätschaften aus dem Hause Apple. Des Weiteren können erste Prognosen und vage Aussagen über die Zukunft getroffen werden, die risikobehaftet und unsicher sein können, warnt Apple.

Das Telefon-Meeting findet am 24. Januar ab 14 Uhr PST bzw. 17 Uhr EST statt. Wer hierzulande dem Treiben lauschen möchte, muss also am 24.01. um 23 Uhr einschalten. Auf Macnotes dürft ihr euch an diesem Tag auf einen Bericht mit der Zusammenfassung des Meetings freuen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de