MACNOTES

Veröffentlicht am  6.01.12, 19:30 Uhr von  Alexander Trust

Anonymous: Hacker drohen Sony erneut, man solle sich auf Auslöschung einstellen

Anonymous Anonymous

Nächste Runde im Kräftemessen Sony gegen Anonymous? In einem Video haben sich die Hacker erneut an Sony gewandt und sie auf einen (möglichen) erneuten Hack vorbereitet. Im April 2011 musste das PlayStation Network nach einem Hack wochenlang vom Netz genommen werden, es wird vermutet, dass die Gruppierung dahinter steckt.

Mit einer neuen “Botschaft” haben sich die Hacker von Anonymous an Sony gewandt. Erst im April letzten Jahres musste Sonys PlayStation Network nach einem Hack vorübergehend vom Netz genommen werden. Die Täter sind allerdings bis heute nicht gefasst.

Obwohl sich Anonymous seinerzeit vom Hack distanziert haben (wir berichteten), gab es genug Grund zur Annahme, das zumindest einige von ihnen dennoch ihre Hände im Spiel hatten. Laut dem Internet-Portal vg 24/7 (engl.) plant Anonymous scheinbar einen erneuten Angriff auf Sony.

[youtube url=http://www.youtube.com/watch?v=WjOPXpd9PSU]

Wegen SOPA

In einem Auszug aus der Video-Botschaft an Sony heißt es:

“Your support of the act (Stop Online Piracy Act (SOPA), d. Verf.) is a signed death warrant to Sony Company and Associates. Therefore, yet again, we have decided to destroy your network. We will dismantle your phantom from the internet. Prepare to be extinguished. Justice will be swift, and it will be for the people, whether some like it or not.”

Anonymous

Die Videobotschaft der Hacker findet ihr im Anhang. Im vergangenen Jahr sind in der Folge des PSN-Hacks mehrere Plattformen und Websites von Hackergruppen angegriffen worden – unter anderem die IT-Firma Mantech, die Eidos und Deus Ex-Websites, Apple und einige mehr. Vielleicht wurde auch nur reger darüber berichtet. Bleibt abzuwarten, ob die Hacker ihre Drohung (erneut) wahrmachen.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.