: 11. Januar 2012,

iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?

iPadFoxconn Technology und Pegatron Technology sollen bereits mit der Produktion der nächsten iPad-Generation begonnen haben. Foxconn soll laut Berichten 85% des Bedarfs zusammenbauen, erste Lieferungen sollen im März stattfinden.

Zitat Macotakara: „Laut chinesischen Quellen haben Foxconn Technology und Pegatron Technology haben den Zusammenbau der nächsten iPad-Generation gestartet, Foxconn übernimmt 85% und Pegatron 15% des Produktionsvolumens, wie bereits beim iPhone 4S. Der vorverlegte Zeitplan hängt mit dem chinesischen Neujahrsfest zusammen, das vom 23.-28. Januar stattfindet. Die erste Charge wird mit LCDs der Sharp Electronics Corporation ausgestattet, und soll Anfang März ausgeliefert werden.“

iLounge will bereits erste Teile des iPad 3 auf der CES zu Gesicht bekommen haben, das Gerät soll dem iPad 2 ähnlich sehen.

[via Macotakara]


iPad 3: Produktion bei Foxconn und Pegatron bereits angelaufen, Auslieferung Anfang März?
4,04 (80,8%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>