News & Rumors: 21. Januar 2012,

Cinject Jailbreak-Tool für iPad 2 und iPhone 4s veröffentlicht

Cinject
Cinject - Screenshot

Mit Cinject hat das Dev-Team in der vergangenen Nacht ein Kommandozeilen-Tool für fortgeschrittene Jailbreaker veröffentlicht. Cinject ist als Debugging-Tool entwickelt, ermöglicht den Jailbreak von iPhone 4s und iPad 2, und ist für Mac und Windows verfügbar.

Anleitung

Wie benutze ich Cinject? Wenn ihr euch diese Frage stellt, solltet ihr vielleicht eher davon absehen, das Jailbreak-Tool zu verwenden. Wenn ihr es aber doch tun wollt, dann müsst ihr sowohl unter OS X als auch Windows über das Terminal bzw. die Kommandozeile in den Ordner navigieren, in den ihr Cinject entpackt habt.

Darüber hinaus ist es natürlich Pflicht, dass euer iPhone 4s oder iPad 2 angeschaltet und mit dem Computer verbunden sind.

Gebt dann nacheinander folgende Befehle ein:

cinject -i payloads/jailbreak.mobileconfig
cinject -j payloads
cinject -w

Auf dem iOS-Gerät müsst ihr in den Einstellungen unter „Allgemein“ zu „Netzwerk“ navigieren und dort die „VPN“-Einstellungen auswählen, um die VPN-Funktion zu aktivieren. Das iOS-Gerät startet nun neu. Cydia sollte darauf installiert sein.



Cinject Jailbreak-Tool für iPad 2 und iPhone 4s veröffentlicht
3,92 (78,33%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nutzer klagen über klemmende tasten im 12 Zoll Mac... Die erste Generation des Butterfly-Keyboards macht offenbar teilweise Probleme. Apple zeigt sich kooperativ. Die Butterfly genannten Keyboards am M...
Bericht: Aufgefrischte Siri mit iPhone 8 und iOS ... Apple versucht Siri konkurrenzfähig zu halten. iOS 11 und das iPhone 8 sollen hier wieder verlorenen Boden gut machen, nötig wäre es. Alexa, Cortan...
Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>