MACNOTES

Veröffentlicht am  25.01.12, 14:22 Uhr von  

Macworld | iWorld: Neuer Fokus auf Kreative, Start der Expo morgen

MacworldMorgen beginnt im Moscone Center in San Francisco die Macworld | iWorld. Bis 2009 war Apple noch selbst dabei, nun geht die Messe ins dritte Jahr ohne offizielle Unterstützung – und mit etwas verändertem Konzept.

Der Name ist neu, das Konzept wurde verändert: Aus der bisherigen Macworld Conference & Expo wird in diesem Jahr die Macworld | iWorld. Zu sehen sind Neuigkeiten aus dem kompletten Apple-Umfeld, auch zu Apple-relevanten Plattformem sowie der Entwicklung. Zudem gibt es Showcases in den Bereichen Musik, Film und Kunst inklusive Konzerten, Filmvorführungen, Workshops und Ausstellungen von Künstlern, die allesamt mit Apple-Hardware bzw. -Software arbeiten.

Mit von der Partie sind unter anderem Modest Mouse , de am heutigen Eröffnungsabend auftreten werden.

Wir werden euch in den kommenden Tagen von aktuellen Neuigkeiten berichten, die rund um die Messe zu erwarten sind.

[Das Programm]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de