News & Rumors: 30. Januar 2012,

NeverDead – Neue Screenshots, Artworks und ein Trailer für Xbox 360 und PS3

Anlässlich des bevorstehenden Releases vom Third-Person-Shooters NeverDead für Xbox 360 und PlayStation 3 hat Publisher Konami eine Reihe von neuem Material veröffentlicht. Darunter findet sich frisches Artwork, neue Screenshots und der Launch-Trailer.

In NeverDead schlüpft ihr in die Rolle von Bryce Boltzmann. Seine Spezialität ist, wie der Name des Spiels schon vermuten lässt, dass er nicht sterben kann. Man kann allenfalls Körperteile verlieren, die es später wieder aufzusammeln gilt. Ansonsten dreht sich in dem Spiel alles um ein modernes Amerika, das von Dämonen heimgesucht wird. Eure Aufgabe ist es, die Gefahr abzuwehren. Das Spiel wird bei uns am 2. Februar erscheinen, vorgesehene Plattformen sind PlayStation 3 und Xbox 360.

Damit ihr die Woche bis zum Release auch noch übersteht, hat Publisher Konami neues Material veröffentlicht. Es handelt sich hierbei um Screenshots und Artwork, das wir euch in der Galerie angehängt haben sowie um den Launch-Trailer, der im oberen Teil der Nachricht für euch bereit steht.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>