MACNOTES

Veröffentlicht am  2.02.12, 11:33 Uhr von  

BGR: Fotos von Debug-Tools zeigen iPad mit Quad-Core-CPU

iPadDie Webseite Boy Genius Report (BGR), die in der Vergangenheit mit ziemlich treffsicheren Zukunftsvisionen zum Thema Apple auf sich aufmerksam machte, hat Screenshots von einer Quelle bekommen, die von sich behauptet, mit einem iPad-3-Prototyp zu arbeiten. Gezeigt wird, angeblich, die Debug-Version einer Boot-Sequenz.

Bei Boy Genius Report hat sich eine Quelle gemeldet, die Screenshots aus dem Terminal mitgebracht hat. Angeblich handelt es sich dabei um die Debug-Ausgaben der Boot-Sequenz eines iPad 3. Angenommen, die Bilder sind kein Fake – es sei dazugesagt, dass es nicht wirklich schwer wäre, solche Bilder zu nachzustellen -, zeigen die Terminal-Fenster iBoot, was ein Entwicklungs- und Debugtool für iOS-Geräte ist.

Darauf zu erkennen ist beispielsweise, dass es sich um einen Quad-Core-Prozessor handelt, der darin verbaut ist; beim Booten werden vier CPUs gefunden. Die Modellnummer des Apple A6-Prozessors wird demnach S5L8945X sein. Der A4-Chip, der im iPad 1 zu finden ist, hat die Nummer S5L8930X, sein A5 getaufter Nachfolger heißt S5L8940X. Auch genannt wird der Device-Identifier “iPad3,1″, der auf die dritte Generation hinweist.

Was den Fotos allerdings fehlt, ist eine Einschätzung von BGR, wie zuverlässig die Quelle normalerweise ist. In der Vergangenheit hat BGR häufig richtig gelegen bei der Vorhersage von iOS-Updates (und deren Änderungen).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de