MACNOTES

Veröffentlicht am  13.02.12, 17:01 Uhr von  

iPad 3: Display und weitere Bauteile zusammengefügt

iPadiLab setzt die verschiedenen iPad 3-Puzzleteile zusammen: Nachdem das von Macotakara gezeigte Display beim Reseller iLab Factory angekommen ist, wurden die vorhandenen Ersatzteile zusammengefügt, das Ergebnis ist überraschend.

So wurden Rückseite, iPad 3-Dock Connector sowie das Sharp LCD-Panel zusammengesetzt, und es passte offenbar. Das Gerät dürfte demnach etwa 1mm dicker sein als das iPad 2, möglicherweise um einen besseren Akku sowie weitere Bauteile realisieren. Angesichts dessen, dass das Sharp-Display so exakt in die Rückseitenschale passt – sogar inklusive den weiteren Bohrlöchern – dürfte es recht wahrscheinlich sein, dass es im finalen Produkt ebenfalls zu finden sein wird.

[singlepic id=13857 w=200 float=left] [singlepic id=13858 w=200 float=right] 

Unterstützt wird dies durch die exakte Passform der Displaykabel, außerdem passt der angebliche iPad 3-Dock-Connector ebenfalls genau in die Aussparung.

[singlepic id=13856 w=200 float=left] [singlepic id=13855 w=200 float=right] 

Die innen vorgegebene Form an der Kameraöffnung macht es außerdem denkbar, dass eine Kamera ähnlich der des iPhone 4S vorgesehen ist.

[iLab via 9to5Mac]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de