: 18. Februar 2012,

Little Acorns für iPhone und iPad veröffentlicht

Als Universal-App mit Game-Center-Support wurde vor zwei Tagen das Spiel Little Acorns in den iTunes App Store aufgenommen. Publisher ist Chillingo, Entwickler Chunk Games. Spieler bekommen es mit Jump-and-Run-Gameplay zu tun.

Als Mr. Nibbles können Spieler sich in dem Plattform-Abenteuer Little Acorns (Affiliate) jetzt durch einige Spielabschnitte hüpfen. Der Protagonist hortet gerne Eicheln – nicht verwunderlich, immerhin handelt es sich bei ihm um ein Eichhörnchen.

Der Hersteller verspricht eine „kreative“ Spielgrafik, insgesamt 60 Level in vier unterschiedlichen Spielwelten, die den Jahreszeiten nachempfunden sein sollen. Außerdem soll die Steuerung „präzise“ sein. Einen Eindruck vom Gameplay verschafft der nachfolgende Trailer:
 

 
Little Acorns kostet 79 Cent. Eine Lite-Variante gibt es derzeit nicht, dafür aber den Support für den Trend von In-Game-Käufen. Scheinbar handelt es sich dabei um eine Art von Cheats, zumindest tragen diese den Namen.

Little Acorns für iPhone und iPad veröffentlicht
4,05 (80,95%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>