MACNOTES

Veröffentlicht am  20.02.12, 13:18 Uhr von  

Asphalt 6: Adrenaline für iPhone und iPad jetzt mit AirPlay und Splitscreen-Multiplayer

Gameloft hat Ende letzter Woche über ein kostenloses Update seines Arcade-Rennspiels Asphalt 6: Adrenaline informiert. Version 1.3.4 bietet einige neue Features, von denen AirPlay sicher am interessantesten sein dürfte.

Gameloft bietet Asphalt 6: Adrenaline in zwei unterschiedlichen Version für iPhone und iPad (Affiliate) an. Beide kosten jeweils nur 79 Cent und wurden kürzlich auf Version 1.3.4 aktualisiert.

Neu sind die Unterstützung für AirPlay und HDMI-Out, sowohl im Einzel- als auch im Mehrspieler-Modus. Wer mag, kann auf einem Sofa sitzend, oder auf vier Stühlen hockend, Asphalt 6 nun im Vier-Spiele-Splitscreen-Modus fahren. Es ist aber auch möglich im Singleplayer das Videosignal in der Auflösung 720p via AppleTV an einen Fernseher oder Bildschirm zu übertragen.
 

 
Gameloft gibt zudem an, dass die Grafik und Leistung mit dem Update für das iPhone 4S optimiert wurde. Was für die einen ein Segen, ist für die anderen sicherlich ein Fluch. Es verwundert nicht, dass es neben vielen positiven Kommentaren und Wertung für das Update eben auch einige Besitzer älterer Geräte gibt, die nun davon schreiben, dass das Spiel bei ihnen das Ruckeln angefangen hätte.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de