MACNOTES

Veröffentlicht am  21.02.12, 16:25 Uhr von  Alexander Trust

Trailer zu Kung Fu Rabbit für iPhone und iPad veröffentlicht

Kung Fu Rabbit Kung Fu Rabbit

BulkyPix hat einen Trailer zum kommenden “Jump and Kick” Kung Fu Rabbit für iPhone und iPad herausgegeben. Die Franzosen wollen im März das Plattformspiel für iOS veröffentlichen und Gamern schon mal einen Vorgeschmack bieten. Besonders mit angekündigten Features wie AirPlay- oder iCade-Support kann das Spiel im Vorfeld punkten.

Im März wird es im App Store ein Plattformspiel mehr geben – Kung Fu Rabbit. BulkyPix möchte Spieler in die Haut eines Hasen stecken und ihn die Kunst des Kung Fu meistern lassen. Natürlich nur bildlich gesprochen. Die Comic-Optik breitet sich auf 70 Level aus, die man in zwei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden spielen kann. Dabei kann man 15 Items sammeln, die es erlauben, die Spielfigur (den Hasen) zu individualisieren.

Gedacht ist Kung Fu Rabbit als Universal-App. Savegames werden mittels iCloud gespeichert, entsprechend kann man gleichermaßen auf dem iPhone wie auf dem iPad seinen Spielfortschritt verfolgen. Außerdem ist der Support für AirPlay angekündigt worden. Gamer können mittels AppleTV das Signal in der Auflösung 720p an einen Fernseher “streamen”. Zu guter Letzt gibt es dann noch den Support für iCade – ein spezieller Controller, in den man an einer Docking-Schnittstelle vor allem das iPad anschließen kann, auch wegen der Ausmaße des iCade, und daraus so eine Art persönlichen Arcade-Automaten werden lässt.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Kung Fu Rabbit
Publisher: Bulkypix
Bewertung im App Store: 4.0/5.0
Preis: 2.69 EUR

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de