MACNOTES

Veröffentlicht am  22.02.12, 16:43 Uhr von  

Blick hinter die Kulissen von Foxconn: abc News zu Besuch in Shenzhen

AppleDer US-Sender ABC durfte mit einem Fernsehteam bei Foxconn hinter die Kulissen der Apple-Produktion schauen. In Form eines Videos ist dieser Besuch nun bei YouTube verfügbar.

Insgesamt 5:32 ist der Clip lang, abc-News-Moderator Bill Weir war für die Aufnahmen in der “iFactory” vor Ort in China. Erklärt wird ein Teil der Arbeitsschritte, der nötig ist, um ein iPhone, ein iPad oder ein MacBook zusammenzusetzen. Die große Überraschung für Weir: der Anteil an Handarbeit, der bei der Produktion anfällt. Zu sehen ist außerdem ein kurzer Einblick in die hauseigenen Wohnheime sowie die Kantine.

Von den Arbeitsbedingungen selbst kann man nur grob etwas erkennen – möglicherweise war dies den Reportern nicht gestattet. Genauer überprüft werden die Fertigungsstätten unterdessen von der Fair Labor Association (FLA), die bereits Mitte des Monats mit ihren Besuchen begonnen haben. Erste Ergebnisse soll es Anfang März geben.

Das ABC-Video lässt sich leider nicht extern einbinden, daher verweisen wir auf das Video.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de