MACNOTES

Veröffentlicht am  1.03.12, 15:11 Uhr von  

iMac Graphic Firmware Update 3.0 für iMacs mit OS X 10.7 Lion behebt Grafikprobleme

iMacApple hat ein Update für die Grafik-Firmware einiger iMacs veröffentlicht. Das Update soll Grafik-Probleme beheben, die zum Absturz des Rechners führen können.

Das iMac Graphic Firmware Update 3.0 ist für iMacs mit OS X 10.7 Lion gedacht. Nach dem Update berichteten zahlreiche Nutzer über das Abstürzen und Einfrieren ihrer Geräte beim Versuch, Videos mit bestimmten Formaten anzuzeigen. In allen Fällen halt nur ein Neustart des iMac.

Das Firmware-Update ist 482 kb groß und für iMacs mit OS X 10.7 Lion gemacht und steht über die Software-Aktualisierung sowie manuell bei Apple bereit. Das Einspielen setzt einen Neustart voraus. Für welche iMac-Varianten das Update gedacht ist, erwähnt Apple nicht – wer eigenen Erfahrungen hat, kann uns den Modelltypen gerne in den Kommentaren nennen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Michel sagte am 1. März 2012:

    Für den 2011er 21,5″ 2,5 GHz iMac ist es nicht :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de