MACNOTES

Veröffentlicht am  6.03.12, 0:48 Uhr von  Stefan Keller

OS X 10.7.3: Ergänzendes (Mini-)Update behebt Problem mit Time Machine

OS X LionApple hat ein kleines Update veröffentlicht, das irgendwie gar nicht der Rede wert ist: Nur 38 KB klein, kein Neustart, aber doch notwendig. Wer sich auf das integrierte Backup-Tool Time Machine verlässt, sollte das Update unbedingt aufspielen.

Benutzern von OS X Lion 10.7.3 winkt seit den späteren Abendstunden ein kleines Update in der Softwareaktualisierung entgegen. Sagenhafte 38 KB ist das Update nur klein und es wird kein Neustart benötigt, was für Hotfixes dieser Art eher selten ist. Apple nennt es ein “Ergänzendes Update”, behoben wird ein Problem mit dem Wiederherstellen eines Macs aus einem Time-Machine-Backup.

[singlepic id=13950 w=435 float=center]

Apple empfiehlt allen Anwendern, die die neuste Version des Betriebssystems verwenden und dabei von der Backup-Funktion Gebrauch machen, das Update umgehend einzuspielen. Die 38 KB scheinen tatsächlich zu stimmen, der Download und die Installation haben insgesamt keine 30 Sekunden gedauert.

Bei Apple im Support-Bereich fällt der Download unter das Aktenzeichen DL1505 und setzt mindestens OS X Lion 10.7.3 voraus. An Sprachen wird alles unterstützt, was der Löwe an sich hergibt – zu vermuten ist, dass hier die erhöhte Downloadgröße zu finden ist. Aus den 38 KB, die der Download über die Softwareaktualisierung wiegt, werden im Support-Bereich nämlich 24,55 MB. Ob das aber wirklich an den 42 Sprachen liegt, die unterstützt werden, ließ sich bislang noch nicht abschließend klären.

Obwohl es am Datum nicht vermerkt ist, wurde übrigens das Download-Paket für das OS X Lion 10.7.3 Combo-Paket verändert. Aufgrund von Bugs wurden die Delta-Pakete (kleinere Downloadgrößen für Benutzer von 10.7.2) relativ zeitnah nach dem Release von 10.7.3 vom Server entfernt, von denen das Combo-Paket (das alle OS X Lions auf 10.7.3 aktualisieren kann) nicht betroffen war. Seither hat sich allerdings die SHA1-Checksum (was ist das?) verändert. Das Paket vom 2. Februar hat die Quersumme 07dfce300f6801eb63d9ac13e0bec84e1862a16c, während das nun angebotene laut Apple 271c2d9ad6f17f4f7cb0cb1c3a10e882cbf9c023 aufweisen müsste.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  Lukas Bestle sagte am 6. März 2012:

    Hä? Der Download einer 38KB-Datei braucht 30 Sekunden?

    Antworten 
  •  stk sagte am 6. März 2012:

    Richtig lesen, bitte.
    “der Download und die Installation haben insgesamt keine 30 Sekunden gedauert”

    Antworten 
  •  Lukas Bestle sagte am 4. April 2012:

    Ja, das habe ich schon so gelesen.
    Aber warum schreiben Sie nicht einfach “keine 5 Sekunden”?

    Antworten 
  •  Josef H. sagte am 28. September 2012:

    “…Problem mit dem Wiederherstellen eines Macs aus einem Time-Machine-Backup.”
    10.7.5 : Erstes BackUp läuft seit 2!!! Tagen und dauert noch 3 Tage! Momentaner Stand: 35 von 94 GB!
    Gibt’s hier eine Lösung für jemanden, der den MAC “nur” als User benutzt und von programmieren NULL Ahnung hat?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de