: 12. März 2012,

Dodonpachi Resurrection HD kommt im März für iPhone 4 und iPad 2

CAVE hat angekündigt Dodonpachi Resurrection HD in wenigen Tagen in einer speziellen Version für iPhone 4 und iPad 2 im App Store veröffentlichen zu wollen. Die Fortsetzung des Shooters Dodonpachi Blissful Death wird in einer kostenpflichtigen und einer kostenlosen Version zu bekommen sein.

Die HD-optimierte Version von Dodonpachi Resurrection (Affiliate), das es bereits seit einiger Zeit im App Store gibt, wird schon bald verfügbar sein. Am 15. März, um genau zu sein, soll man die hochauflösende Variante im App Store kaufen können.

Im Gegensatz zum Vorgänger, Blissfull Death, bietet Dodonpachi Resurrection (HD) neue Waffen und schwerer zu besiegende Gegner. Wer sich den Vertical-Shooter in den ersten vier Tagen nach Release (also vom 15ten bis 18ten März) zulegt, bekommt Dodonpachi Resurrection HD zum reduzierten Preis von 8,99 Euro (statt später 10,99 Euro). Die Lite-Version des Titels ist kostenfrei zu bekommen.

Dodonpachi Resurrection HD wird für iPhone 4 (oder neuer) und iPad 2 (oder neuer) in den Sprachen Japanisch und Englisch zum Download zur Verfügung stehen. Zum Spielen wird iOS 4.2 oder neuer benötigt. Auf Geräten älterer Generation wird der Titel nicht spielbar sein. Da die Standard-Version Game Center unterstützt, wird auch die kommende HD-Fassung Achievements und einen globalen Online-Highscore unterstützen.

Dodonpachi Resurrection HD kommt im März für iPhone 4 und iPad 2
3,73 (74,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>