News & Rumors: 12. März 2012,

Ultrasn0w Fixer für iOS 5.1 erschienen

ultrasn0w fixer for 5.1
ultrasn0w fixer for 5.1 - Screenshot

Nachdem letzte Woche iOS 5.1 und der dazugehörige tethered Jailbreak für die älteren iDevices veröffentlicht worden ist, kann jetzt jeder, der iOS 5.1 ausprobieren möchte, sein Baseband unlocken.

Mit Hilfe von einer Custom Firmware, die Ihr über Sn0wbreeze erhaltet, könnt Ihr den Fix installieren und wie gewohnt telefonieren und surfen. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um keinen neuen Unlock handelt. Somit sind wie folgt nur diese Basebands unlockbar: 01.59.00, 04.26.08, 05.11.07, 05.13.01, 05.12.01 und 06.15.00.

Werbung

Aktualisiert euer iDevice mit einer entsprechenden Custom Firmware auf iOS 5.1. Startet dann Cydia und fügt die Quelle repo.iparelhos.com/ hinzu. Installiert dann das Paket “ultrasn0w fixer for iOS 5.1″. Nachdem Ihr den Fix installiert habt, ladet Ihr wie gewohnt die aktuelle Ultrasn0w-Version herunter und seid fertig.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  erkan (12. März 2012)

    ich brauche für 4.11.08 ?

  •  Nico (26. März 2012)

    Hallo, Bin am verzweifeln, könnt ihr mir helfen. muss für eine cousine ein iphone 3g mit 4.2.1 unlocken. aber redsnow und snowbreez funktionieren bei mir nicht. bei red kommt immer die meldung von win, programm hat ein fehler. und habe schon alles probiert. soggar ein neues akkont gemacht.
    könnt ihr eine custom firmware mit den ipad baseband uploaden. Bitte!!!
    weiss echt nicht mehr weiter. danke an alle..
    SUPER SEITTEE (GEFÄHLT MIR)

  •  Steffi (30. März 2012)

    alles gemacht wie es in etlichen Anleitungen steht gemacht und jetzt auch noch den Fixer installiert habe aber immer noch kein Netzt…….HILFE………..BITTE

    Ipohne 3gs
    ios 5.1 mit BB 06.15.00


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung