MACNOTES

Veröffentlicht am  13.03.12, 15:56 Uhr von  Stefan Keller

Apple so wertvoll wie noch nie, Tim Cook gönnt sich $11 Millionen durch Aktienverkauf

AppleAktuell steht der Apple-Aktienkurs bei 558,94 US-Dollar pro Aktie, in den letzten Tagen war es nicht viel weniger. So hoch stand Apple noch nie; also genau der richtige Zeitpunkt, um sich von Aktien zu trennen. Dies dachte sich auch der CEO von Apple, Tim Cook. Er hat sich in den letzten beiden Tagen um gut 20 000 Aktien erleichtert – dafür ist sein Konto nun um 11 Millionen Dollar schwerer.

[singlepic id=13982 w=435 float=none]

Aufsummiert ist Apple derzeit 519 Milliarden US-Dollar wert bei einem Aktienpreis von knapp 559 Dollar. Wie aus einem Dokument der U.S. Securities and Exchange Commission hervorgeht, fand der CEO Tim Cook das als einen guten Zeitpunkt, sich von einigen Aktien zu trennen.

Über die letzten beiden Werktage ist er so insgesamt 20 178 Aktien losgeworden – als er zu verkaufen begann, kostete eine von ihnen $547, vor dem letzten Verkauf waren es $551. Insgesamt ist Cook damit nun um 11,1 Millionen US-Dollar reicher.

Im Sommer letzten Jahres hatte Apple seine Investoren darüber informiert, dass Cook insgesamt eine Million Aktien bekommt, die er je zur Hälfte 2016 und 2021 bekommt, wenn er zu den jeweiligen Stichtagen noch der Apple-Chef ist. Waren diese zum Zeitpunkt der Information noch 383 Millionen US-Dollar wert, sind es heuer schon 559 Millionen – allerdings nur dann, wenn Apple seinen Höhenflug an der Börse beibehalten kann.

[via 9to5mac]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  henschwa sagte am 13. März 2012:

    Falsch, er ist nicht reicher. Die Aktien mit dem angegebenen Wert waren ja vorher auch in seinem Besitz und zu dem Zeitpunkt 11 Mio Dollar wert. Er hat lediglich die “Währung” bzw. das Medium gewechselt (Aktie zu Geld).

    Antworten 
  •  Blubb sagte am 14. März 2012:

    Falsch. Er muss zu den Stichtagen weiterhin für Apple arbeiten, aber kein CEO sein.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de