: 16. März 2012,

Falcon 4.0: Allied Force für Mac veröffentlicht

Die Download-Version von Falcon 4.0: Allied Force für den Mac wurde kürzlich von Application Systems Heidelberg ausgliefert. Die Box-Version soll in den kommenden Tagen folgen. Es handelt sich dabei um eine mit zahlreichen Features erweiterte Ausgabe der Standard-Version.

Die Download-Version der Militär-Flugsimulation Falcon 4.0: Allied Force (Affiliate) ist für den Mac ausgeliefert worden, eine Box-Version soll in den nächsten Tagen folgen. Drei verschiedene Varianten der legendären F-16 Fighting Falcon können in der Simualtion gesteuert werden – die Block 40, Block 50/52 und MLU.

Neben zusätzlichen Features und einer gegenüber dem Vorgänger überarbeiteten Grafik, bietet die Simulation unter anderem das neue Balkan-Szenario mit 18 zusätzlichen Kampagnen-Missionen, einem ausgebauten Mehrspielermodus mit komplett überarbeiteter Benutzeroberfläche und eine überarbeitete KI der Gegner und Alliierten. So zumindest beschreibt es der Hersteller. Auch die Flugfeld-Operationen und ATC, sowie die Fahrzeug- und Flugzeugmodelle sollen überarbeitet und verbessert worden sein.

Falcon 4.0: Allied Force wird als Download und Box-Version 19,99 Euro kosten. Die oben von uns verlinkte Version im Mac App Store gibt es dort schon für 15,99 Euro. Ein klarer Standortnachteil für ASH, wenn man so möchte. Wer sich dafür interessiert, kann sich aber die Boxed-Version inklusive gedrucktem Handbuch bei ASH ordern.
 

Systemanforderungen

Für die Produktregistrierung ist eine Internet-Verbindung erforderlich, außerdem wird ein DVD-Laufwerk benötigt, mindestens Mac OS X in der Version 10.5, ein Intel Mac Core Duo, 256MB Arbeitsspeicher, eine GeForce 7300 oder Radeon X1600 mit 64MB Grafikspeicher. Die Simulation soll laut Hersteller auch auf dem Onboard-Chip Intel GMA950 mit 64 MB funktionieren.

Falcon 4.0: Allied Force für Mac veröffentlicht
3,73 (74,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Pro kaufen: Zehnkerner in gewohnter X... Xiaomi hat Smartphones für alle Fälle in ihrer Produktpalette. Das Redmi Pro zum Beispiel hat ein fantastisches Verhältnis aus Preis und Leistung, wob...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Seppy (17. März 2012)

    14 Jahre zu spät.. Wer kauft so nen Mist?

  •  at (17. März 2012)

    ^^ @Seppy: Guck dir die Wertungen im Mac App Store an, dann weißt du’s.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>