News & Rumors: 20. März 2012,

Tablet-Gaming soll 2016 ein Drittel des Mobile-Gaming-Marktes ausmachen

Laut Analysten der Juniper Research sollen Tablets den Markt des mobilen Gamings mehr und mehr erobern. Bis 2016, so die Analysten, sollen Tablet-Spiele ungefähr ein Drittel des Mobile-Gaming-Markts ausmachen.

In kleinen Schritten sollen Tablets nach und nach den Gaming-Markt erobern, wenn es nach Analysten von Juniper Research geht. Das zumindest berichten die Kollegen von Gamasutra (engl.).

Bei Juniper Research glaubt man, dass schon 2014 der weltweite Umsatz bei Tablet-Games 3,1 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Im Jahr 2011 soll der Jahresumsatz insgesamt 491 Millionen USD betragen haben. Außerdem nimmt man an, dass die bessere grafische Leistungsfähigkeit von modernen Tablets und die im Vergleich zu anderen Geräten größere Bildschirmfläche dazu führen werden, dass Nutzer mehr und mehr Spiele und In-Game-Items kaufen werden.

Man geht sogar soweit, zu sagen, dass die Gruppe der „Core Gamer“ von der verbesserten Spielerfahrung Notiz nehmen wird, die man mit modernen, aktuellen Tablets erzielen kann. Anders als auf dem kleineren Smartphone-Bildschirmen, würden die Buttons auf dem Display das Spielgeschehen nicht stören.

Juniper Research nimmt an, dass Tablet-Besitzer über mehr Einkommen verfügen, dass sie bereit seien auszugeben, wenn man es mit dem Durchschnitt der Smartphone-Besitzer vergleicht.



Tablet-Gaming soll 2016 ein Drittel des Mobile-Gaming-Marktes ausmachen
4,5 (90%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Märkte am Mittag: Huawei und Oppo setzen Apple in ... Apple sieht sich in China einem zunehmenden Druck durch lokale Wettbewerber wie Huawei und Oppo gegenüber. Esrutschte im letzten Jahr auf Platz fünf d...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>