MACNOTES

Veröffentlicht am  27.03.12, 3:51 Uhr von  

Phantasy Star Online 2 – SEGA kündigt auch Versionen für iPhone, iPad und Android an

Fans des Online-Rollenspiels Phantasy Star Online aus dem Hause SEGA haben schon bei der Ankündigung eines Nachfolgers, der noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll, sicherlich freudig reagiert. Nun hat der Hersteller aber weitere Neuigkeiten präsentiert, die auch neue Zielgruppen möglich macht: iOS- und Android-Nutzer.

Phantasy Star Online 2 (PSO2) wird noch im Jahr 2012 in einer Version für Windows PC erscheinen. Darüber hinaus soll im Jahr 2013 eine Variante für PlayStation Vita folgen; das war bereits bekannt. Doch nun gibt es neue Informationen, denen zufolge PSO2 – ebenfalls noch in 2012 – auch für iPhone, iPod touch und Android-Devices veröffentlicht werden soll.

Während SEGA für die Versionen für Windows PC und PS Vita die Möglichkeit für Plattform übergreifendes Spielen ankündigte, wird man dies unter iOS und Android nicht realisieren. Stattdessen soll es sich bei den Umsetzungen für diese Plattformen um eigenständige Varianten handeln, die aber sehr wohl auf die Charakter-Daten der Spieler zugreifen können.

Weiterhin hat SEGA für PSO2 Free-to-play als Vertriebsmodell gewählt. Gamer werden keine Abo-Gebühren erwarten dürfen, dafür aber Mikrotransaktionen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de