MACNOTES

Veröffentlicht am  30.03.12, 20:04 Uhr von  

Baldur’s Gate: Enhanced Edition für Mac OS X angekündigt, Release im Sommer

Baldurs GateRollenspielfreunde dürfen sich freuen: Im Sommer wird ein Klassiker für den Mac erscheinen. Die Rede ist von Baldur’s Gate: Enhanced Edition. Seinerzeit wurde das Dungeons-and-Dragons-Rollenspiel von BioWare entwickelt, nun für den Mac portiert und soll demnächst im Mac App Store zu haben sein.

Auf der offiziellen Webseite von Baldur’s Gate wurde angekündigt, dass der Klassiker aus dem Jahre 1998 demnächst auf den Mac kommen soll. Es soll sich dabei nicht wie so häufig um eine Wine-Runtime handeln, die die Windows-Version abspielt, viel mehr bemüht sich Overhaul Games, Baldur’s Gate: Enhanced Edition nativ auf die OS-X-Plattform zu bringen. Einen Entwicklerwechsel bedeutet dies übrigens nicht wirklich: Das Original wurde von BioWare entwickelt; Overhaul Games wurde von einem der Gründer BioWares und dem ehemaligen Lead-Developer gegründet.

Die Entwickler versprechen eine aktualisierte und verbesserte Version der Infinity-Engine, die sich um die Optik des Spiels kümmert. Enthalten sein sollen neben dem bekannten “Baldur’s Gate”-Spiel auch die “Tales of the Sword Coast” getaufte Erweiterung. Als weiteren Leckerbissen arbeiten die Entwickler an neuen Inhalten, die es vorher noch nicht einmal für Windows gab, darunter ein neues Abenteuer und ein neues Team-Mitglied.

Für die Mac-Integration sollen eine Reihe von OS-X-spezifischen Features sorgen. Darunter verstehen die Programmierer beispielsweise den damals noch nicht existenten Widescreen-Modus und Unterstützung für die iCloud.

Wer interessiert ist, sollte den Mac App Store im Auge behalten. “Im Sommer 2012″ soll es soweit sein und die Mac-Version dort erscheinen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Intro sagte am 30. März 2012:

    ein wirklich tolles game , auch wenn es schon etwas in die jahre gekommen ist. diablo 3 wird da sicherlich ein würdiger nachfolger, natürlich nur indirekt :-)

    Antworten 
  •  Robert sagte am 30. März 2012:

    Auch wen es nett ist, irgendwie auch armselig dass Apple es nicht schaft mehr an Grafikleistung in sein OS zu verwirklichen und Microsoft 10 Jahre vorraus ist.

    Antworten 
  •  Xenon sagte am 2. April 2012:

    @ Intro

    Diablo 3 kann man absolut nicht mit Baldurs Gate vergleichen. Baldurs Gate hat Geschichte und Charme. Diablo 3 wird ein einziges stupides Items grinden und Monster kloppen. Das Heiligtum >>Baldurs Gate<< mit Diablo zu vergleichen ist eine Sünde. Tadel über dich…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de