MACNOTES

Veröffentlicht am  3.04.12, 15:24 Uhr von  

Apple: Mitteilung der Quartalszahlen am 24. April um 14 Uhr PT

AppleDer April hat noch nicht richtig angefangen, da richten sich die Augen auf das Ende desselben: Am 24. April 2012 will Apple die Quartalszahlen für das zweite Geschäftsquartal 2012 im Conference Call bekannt geben. Interessant wird dies allemal, denn dann erfahren wir aus erster Hand, wie viele neue iPads verkauft wurden.

Zuletzt im Januar, ist es am 24. April wieder soweit. Apple kündigt den Conference Call an, der alle 3 Monate stattfindet, um die Quartalszahlen zu veröffentlichen.

Interessierte können wie immer der Konferenz lauschen, die auf telefonischem Wege übertragen wird. Apple wird einen Stream anbieten, der mit iOS-Geräten verfolgt werden kann, die mindestens iOS 4.2 installiert haben. Alternativ wird ein Mac mit Mac OS X 10.5 (oder neuer) oder ein beliebiger PC mit QuickTime 7 (oder neuer) benötigt.

Die Quartalszahlen werden am 24. April 2012 um 14 Uhr Pazifischer Zeit bzw. um 17 Uhr Eastern Time verkündet. Das entspricht einer Mitteleuropäischen Sommerzeit von 23 Uhr.

Apple weist darauf hin, dass während der Konferenz Kommentare abgegeben werden könnten, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und entsprechend vage zu interpretieren sind. Tatsächlich eintretende Ereignisse können sich daher von den Vorhersagen unterscheiden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de