MACNOTES

Veröffentlicht am  4.04.12, 14:15 Uhr von  

Foxconn stellt viele neue Leute ein, neues iPhone im Sommer?

iPhoneAus Asien kommen Informationen, die mit der Markteinführung eines neuen iPhones in Zusammenhang stehen. Laut eines Nachrichtenbeitrags aus Japan soll Foxconn 18 000 neue Mitarbeiter einstellen, um für die Produktion des iPhone 5 gerüstet zu sein – angeblich soll es im Juni auf den Markt kommen. Woher allerdings die Personalabteilung das wissen will, bleibt unklar.

Ein Nachrichtenbeitrag von World Business Satellite, der bei TV Tokyo gelaufen ist, berichtet davon, dass Foxconn momentan 18 000 neue Mitarbeiter in China sucht. Diese sollen bei der Produktion des “iPhone 5″ helfen. Aus der Personalabteilung kommt die Information, dass das iPhone 5 im Juni bereits auf den Markt kommen soll.

Gefilmt wurde der Beitrag bei der Fabrik von Foxconn in einem Vorort von Taiyuan in China. Dort arbeiten bereits 80 000 Menschen für den Fertiger von allerlei Unterhaltungsprodukten. Unbekannt ist allerdings, woher man bei der Personalabteilung über die Veröffentlichungspläne von Apple bescheid wissen will. Möglicherweise kommen diese Einblicke aber von den Voraussetzungen, die die Job-Anwärter erfüllen müssen, um für die Stelle geeignet zu sein.

Ein kleines “Problem” bliebe jedoch bestehen, wenn der Juni als Veröffentlichungszeitpunkt für einen iPhone-4S-Nachfolger stimmen soll: Zwischen den beiden Generationen wären nur 8 Monate vergangen, was in den Augen von Apple möglicherweise zu kurz ist. Gleiches würde auf iOS zutreffen, das in seiner aktuellen fünften Generation ebenfalls erst im Oktober erschienen ist. Ähnliche Bedenken, selbst wenn sie technisch unbegründet sein sollten, hatte vor Kurzem die Publikation iMore geäußert.

Würde Apple tatsächlich die Veröffentlichung des neuen iPhone auf Juni “vorziehen”, wäre man in Cupertino wieder im alten Rhythmus. Mit Ausnahme des iPhone 4S sind alle Apple-Smartphones (zumindest in den USA) im Sommer, passend zur Worldwide Developers Conference (WWDC), veröffentlicht worden. Mit jedem neuen iPhone wurde zudem eine neue Generation des mobilen Betriebssystems iOS (früher iPhone OS) veröffentlicht.

[Macotakara via Mac Rumors]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de