News & Rumors: 16. April 2012,

Gmail: Google hält nun Rechte an der Marke

Gmail
Gmail - Logo

Daniel Giersch, ein Unternehmer aus Deutschland, hatte seinen Markennamen „G-mail“ mit allem was er hatte verteidigt, sehr zum Ärger von Google, das seinen Mail-Dienst in Deutschland umbenennen musste. Aber das scheint sich nun in Wohlgefallen aufgelöst zu haben, denn die Domain gmail.de wanderte nun in den Besitz Googles.

In Deutschland war Gmail als Googlemail bekannt. Grund hierfür war eine Auseinandersetzung zwischen Google und Daniel Giersch, der einen Dienst namens „G-mail“ seit 2000 betrieben hat. Nachdem Google einen gleichnamigen E-Mail-Dienst etablieren wollte, kam es schließlich zu Gerichtsverhandlungen, bei denen der Suchmaschinenbetreiber den kürzeren zog. Letztlich musste der Dienst für Deutschland umbenannt werden.

Davon waren auch andere Unternehmen nicht sicher, so wurde unter anderem Apple abgemahnt, weil in der Dienst-Übersicht der Mail-App auf dem iPhone immer noch „Gmail“ zu lesen war, auch in Deutschland. Wie der GoogleWatchBlog mitteilt, kann sich das in Zukunft wieder ändern, denn die Domain gmail.de ist zu Google übergegangen.

Wie viel der Spaß gekostet hat, wollte weder Giersch noch Google kommentieren – 2006 hieß es aber, dass Google ihm 250.000 US-Dollar für die Markenrechte angeboten hat.



Gmail: Google hält nun Rechte an der Marke
3,75 (75%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Max (17. April 2012)

    Nun ja, wenn bei Daniel Giersch bald der Wohlstand ausbricht und der Aston Martin vor der Tür steht, weiss man Bescheid…;-))

  •  Thomas (17. April 2012)

    tja, eine Scheidung ist ganz schön teuer für Daniel Giersch…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>