MACNOTES

Veröffentlicht am  19.04.12, 13:35 Uhr von  

OS X 10.6 Snow Leopard gratis für MobileMe-Nutzer: Umstieg auf OS X Lion und iCloud günstiger

MobileMeWer iCloud auf dem Mac nutzen möchte, der wird dazu gezwungen, OS X Lion zu installieren. Dafür wird allerdings OS X 10.6 Snow Leopard und der darin enthaltene Mac App Store benötigt. Dieses Betriebssystem stellt Apple ab sofort allen bisherigen MobileMe-Nutzern kostenlos zur Verfügung, um den Umstieg auf die iCloud einfacher zu machen.

Mac-Nutzer, die bisher noch auf OS X 10.5 Leopard sind und prinzipiell gerne auf OS X Lion sowie die dazugehörige iCloud umsteigen möchten, kommt Apple ab sofort entgegen: In einer Mail an MobileMe-Nutzer wird eine Gratis-Version von OS X 10.6 Snow Leopard angeboten, über die man dann auf OS X 10.7 Lion installieren kann. Apple verschickt eine Snow Leopard-DVD, Nutzer mit begrenztem Datenvolumen müssen also keine Sorge haben, dass dieses über die Maße strapaziert wird.

[singlepic id=14140 w=435 float=none]

Bisher ist unklar, ob dieses Gratis-Angebot nur für bisherige zahlende Kunden von MobileMe gilt oder mittelfristig eine Gratis-Version von Snow Leopard geben wird. Angesichts dessen, dass MobileMe am 30. Juni 2012 offiziell heruntergefahren wird, dürfte es sich bei dem Angebot um ein “Lockangebot” handeln, wie MacGasm vermutet.

Bestellen kann man das Gratis-Update hier.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  nima sagte am 19. April 2012:

    also ich habe noch keine Mail bekommen…

    Antworten 
  •  AnnaChristina sagte am 19. April 2012:

    Das ist doch eigentlich ne extrem hirnrissige Aktion, daß man zum Update auf 10.7 zuerst 10.6 installieren muß.
    Warum nicht einfach ne normale DVD für 10.7 anbieten, die jeder ganz einfach nutzen kann?!?!?!?

    Antworten 
  •  Abacus sagte am 19. April 2012:

    Bekomme ich jetzt die 29,- Euro für 10.7. wieder gutgeschrieben, oder bleibt es für mich bei den 20 GB zusätzlichen iCloud Speicher die ich bis jetzt gar nicht wirklich nutzen kann, weil der iWorks-Sync nur für iOS Programme funktioniert und es die iDisk gar nicht mehr geben wird?

    Antworten 
  •  Karl sagte am 19. April 2012:

    Eigentlich eine Frechheit diese Aktion. Ich bin demnächst gezwungen Lion anzuschaffen und gleichzeitig einige neue Programme zu kaufen – da die alten nicht mehr unter Lion laufen – nur um nach dem 30.6. mobile.me und iCloud nutzen zu können.

    Antworten 
  •  Rannl sagte am 20. April 2012:

    Lädt das sich auf allen deutschten Rechner atm tot oder nur auf denen auf denen kein Leo installiert ist?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de