: 22. Mai 2012,

Scotland Yard – Update des Brettspiel-Klassikers als Universal-App für iPhone und iPad erschienen

Scotland YardDer Brettspiel-Detektiv-Klassiker aus dem Jahre 1983, Scotland Yard, wurde heute mit einem neuen Update auf iPhone und iPad versehen. Nun können Gamer auch die ungefähre Position von Mr. X einsehen. Mehr als 4 Millionen mal wurde das Brettspiel bis dato verkauft.

Der mehrfach ausgezeichnete Brettspiel-Klassiker Scotland Yard (Affiliate) hat heute in Version 1.01 überarbeitet via iPhone und iPad gespielt werden. Die Detektive können nun auch die Position von Mister X einsehen – aufgrund eines Fehlers war dies vorher nicht möglich.
 

Werbung

Detektiv oder Mr. X

Spieler können sich entscheiden, ob sie das Detektiv-Game entweder in der Rolle einer Spürnase oder als geheimnisvoller Mister X bestreiten wollen, der alles daran setzt, sich der Festnahme durch die Ermittler von Scotland Yard zu entziehen. Der bekannte Kriminelle – Mister X – versteckt sich irgendwo in der britischen Metropole London und muss zu Fuß, via Taxi, Bus oder Zug verfolgt und bestenfalls auch geschnappt werden.

Thomas Bleyer, Managing Director of Ravensburger Digital, über die Entscheidung, den Klassiker auch für iOS zu veröffentlichen:

“The game has been a huge cult classic since it’s creation, and it was a natural choice to bring to iOS. And by working with FDG Entertainment, the creators of Cover Orange, we’ve been able to make something really special out of it, including a new setting and voice chat during multiplayer sessions.”
Thomas Bleyer
Sony

Scotland Yard ist derzeit zum vergünstigten “Startpreis” von 3,99 Euro als Universal-App für iPhone und iPad im App Store erhältlich. In einem Trailer können interessierte Spieler und Fans des Detektiv-Klassikers einen Blick in die iOS-Umsetzung desselbigen werfen. Wer bereits eine vorherige Version des Spiels besitzt, muss sich das Update zusätzlich, wenngleich kostenlos, herunterladen.
 

 

Kompatibilität

Die Version 1.00 und nicht mit der Version 1.01 kompatibel. Wer miteinander im Mehrspieler-Modus agieren will, muss sicherstellen, dass er die gleiche Version wie die übrigen Spieler verwendet. Der Download umfasst 65,3 MB. Es wird mindestens iOS 3.1 benötigt.

Der Hersteller verspricht ein weitere Update, das Sichtbarkeit und Bedienung am iPhone verbessern soll.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung