News & Rumors: 24. Mai 2012,

Apples Chef-Designer Jonathan Ive wurde zum Ritter geschlagen

AppleJonathan Ive, Sir Jonathan Ive: Apples Chef-Designer wurde in Großbritannien zum Ritter geschlagen. Wie die BBC berichtet, flog er in seine alte Heimat, um an der Zeremonie teilzunehmen. Sein offizieller Titel lautet nun Knight Commander of the Order of the British Empire (KBE) und er darf sich ab sofort „Sir“ nennen.

Jonathan Ive, der seit 1992 Vollzeit bei Apple arbeitet und seit 1996 das Design-Team anführt, wurde bereits 2005 zum Commander of Order of the British Empire (CBE) berufen. Nun kam noch der Ritterschlag dazu. Ab sofort ist er Knight Commander of the Order of the British Empire (KBE) und darf sich „Sir Jonathan Ive“ nennen.

In der offiziellen Jobs-Biografie wurde er als der „spirituelle Partner“ von Steve Jobs genannt. Ives Sinn für Design ließ sich gut mit Jobs‘ Sinn für die Details kombinieren. Dabei kamen Produkte wie der iMac, der iPod, das iPhone und das iPad heraus.

In einem Interview mit dem Daily Telegraph gab Ive an, dass er „das Ergebnis britischer Design-Ausbildung“ sei. Außerdem habe er sich zum Ziel gesetzt, Produkte zu gestalten, die den Eindruck hinterlassen, als sei diese Lösung die einzig sinnvolle. Die entwickelten Produkte seien dabei aber als Werkzeuge anzusehen – das Design solle dabei der Technik aber nicht im Weg stehen.

Neben Jonathan Ive wurden auch noch Peter Bazalgette zum Ritter geschlagen. Er ist für Endemol zuständig und wurde für die Dienste bei Fernsehshows geehrt.

[BBC]



Apples Chef-Designer Jonathan Ive wurde zum Ritter geschlagen
3,9 (78%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>