MACNOTES

Veröffentlicht am  24.05.12, 12:37 Uhr von  kg

Microsoft Office für iOS, Outlook Web App für iOS: Angeblich verfügbar bis Oktober/November

MicrosoftMicrosoft Office soll bis November für iOS und Android bereitstehen. Zudem arbeitet man in Redmond offenbar an nativen iOS-Apps für die Outlook Web App und Lync.

Unter Berufung auf eine “zuverlässige Quelle” berichtet Boy Genius Report, dass die komplette Microsoft Office-Suite im November für iPad bereitstehen soll. Der Startbildschirm lässt vermuten, dass diese App auch mit iPhone und iPod touch kompatibel sein wird. Erste Hinweise auf Office für iOS gab es im vergangenen Jahr, The Daily veröffentlichte im Februar dieses Jahres vermeintliche Bilder von Office für iPad, die von Microsoft als reine Spekulation bezeichnet wurden, angeblich habe Microsoft die App bereits zu dem Zeitpunkt für den App Store eingereicht.

AppleInsider berichtet ergänzend dazu davon, dass die Outlook Web App für Exchange 2012-Nutzer sowie eine überarbeitete mobile Version der Lync-Kommunikationsplattform veröffentlichen wird. Beide Anwendungen sollen als native Anwendungen bereitgestellt werden, die den vorhandenen Webcontent im Microsoft-eigenen “Metro”-Look darstellen sollen. Der OWA Mobile Client für iOS sowie Lync sollen bis Ende Oktober verfügbar sein.

[via BGR, AppleInsider]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de