News & Rumors: 30. Mai 2012,

Kurz und knapp: Apple Store down, neue Mac Pros im Anmarsch?

Apple Store downErwarten uns heute neue Mac Pros im Apple Store? Aktuell überarbeitet Apple seinen Store, in den vergangenen Wochen deutete einiges auf ein Upgrade der Pro-Desktop-Reihe hin.

Wir werden den Store weiter im Auge behalten und berichten von eventuellen Neuerungen. Tatsächlich hat sich nichts im Apple Store getan – möglicherweise bereitet man sich allerdings hinter den Kulissen bereits auf die WWDC und dort eventuell vorzustellende Hardware vor.



Kurz und knapp: Apple Store down, neue Mac Pros im Anmarsch?
3,9 (78,1%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  torsten (30. Mai 2012)

    Kurz und knapp.
    Nein.
    Der Store ist wieder da und der Macpro ist ganz der alte. Leider.

  •  lawyn (30. Mai 2012)

    Die iPhone Seite im Store ist noch nicht wieder erreichbar…

  •  kg (30. Mai 2012)

    Aktuell ist die Seite auch wieder im Wartungsmodus…

  •  atlan428 (30. Mai 2012)

    Eine Änderung gibt es doch: Das iPhone 4S gibt es jetzt mit einem PrePaid-Tarif.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>