News & Rumors: 1. Juni 2012,

Apple-Stellenausschreibung: Gourmet-Pizzen für Sacramento

AppleAnstellung als Pizzabäcker gefällig? Apple sucht aktuell nicht nur nach Entwicklern, Marketingmitarbeitern oder Verkäufern, sondern auch nach einem Koch für ihr Service-Center in Sacramento.

Der ideale Kandidat hat weitreichende Erfahrungen darin, Pizzateig zu machen und ist in der Lage, den Teig zu portionieren und zu schleudern; besitzt die Fähigkeit, die Pizza mit der Hand zu ziehen (ohne Teigrolle) und die bestellte Pizza im einem Hoch-Temperatur-Ofen zu backen. Der Koch muss außerdem alle Komponenten für eine Vielzahl verschiedener Pizzen vorbereiten und verwalten (Beläge, Sauce und weiteres). Vorausgesetzt werden mindestens 2 bis 4 Jahre in der Pizzazubereitung neapolitanischer Pizza im Holzofen.
Sony

Wer sich berufen fühlt, kann sich hier auf die Stelle bewerben. Auf dass die Apple-Mitarbeiter in Sacramento perfekte Pizza genießen können.



Apple-Stellenausschreibung: Gourmet-Pizzen für Sacramento
4,15 (83%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Märkte am Mittag: Huawei und Oppo setzen Apple in ... Apple sieht sich in China einem zunehmenden Druck durch lokale Wettbewerber wie Huawei und Oppo gegenüber. Esrutschte im letzten Jahr auf Platz fünf d...
iOS 10.3 Beta drängt zur Zwei-Faktor-Authentifizie... Seit einiger Zeit bietet Apple die Zwei-Faktor-_Authentifizierung zum Schutz der Apple ID an. Unter iOS 10.3 könnten Nutzer nachdrücklich aufgefordert...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>