MACNOTES

Veröffentlicht am  11.06.12, 22:08 Uhr von  kg

Aufzeichnung der WWDC-Keynote jetzt verfügbar

WWDCSchneller als gedacht hat Apple soeben das Video der WWDC-Keynote online gestellt. Der Videostream ist kompatibel mit Safari 4 und 5 und setzt Mac OS X Snow Leopard oder neuer voraus. Auf iOS gilt iOS 3 als Mindestvoraussetzung, Windows-Nutzer müssen QuickTime 7 installiert haben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  rsass sagte am 11. Juni 2012:

    Tipp für alle, die die (extrem lange) Keynote auch mal zum Pinkeln gehen pausieren wollen:

    In Safari in den Einstellungen unter Erweitert ganz unten “Menü Entwickler anzeigen” aktivieren. Dann Rechtsklick auf das Videobild, ganz unten gibt es nun einen Punkt “Element-Informationen”. Es ploppt ein Fenster auf, in dem im HTML-Baum blau markiert ist. Doppelklick auf den darin erwähnten Begriff “autohref”, sodass man diesen Begriff bearbeiten kann. Dann an den Anfang folgendes anfügen:
    controls=”true”
    und dann noch ein Leerzeichen nicht vergessen, um es von autohref=”true” abzugrenzen.
    Viel Spaß!

    Antworten 
  •  rsass sagte am 11. Juni 2012:

    PS: Auch Vollbild ist so möglich!

    Antworten 
  •  brian sagte am 12. Juni 2012:

    wenn ich solche tips, wie von rsass im jahre 2012 über APPLE lesen muss, könnt ich kotzen!! waren sind die nicht in der lage einfach so ein blödes video mit den rudimentärsten funktionen zu posten. ich bin apple fan aber sowas geht doch einfach nicht!!! übrigens in meinem safari 5.1.7 geht das blöde video erstmal garnicht, thx apple!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de