News & Rumors: 12. Juni 2012,

Mountain Lion Wallpaper: Blue Pond, Hokkaido von Kent Shiraishi

OS X Mountain LionEuch hat das Mountain Lion-Wallpaper aus der WWDC-Keynote gefallen? Ihr könnt es haben, auch ohne das Betriebssystem bereits installiert zu haben – es war ein Wettbewerbsgewinner des National Geographic-Fotowettbewerbs.

Das Foto vom Blue Pond (also dem blauen Teich) in Hokkaido, Japan, wurde von Kent Shiraishi aufgenommen. Der Blue Pond ist in Frühjahr, Sommer und Herbst ein beliebter Anlaufpunkt für Touristen, im Winter findet aber kaum jemand den Weg dahin. Das Foto zeigt den ersten Schnee der Saison.

[singlepic id=14203 w=435 float=none]

Den Download des Schreibtischhintergrunds in 1600×1200 Pixel findet man beim National Geographic.

[Danke an Oliver für den Hinweis!]



Mountain Lion Wallpaper: Blue Pond, Hokkaido von Kent Shiraishi
5 (100%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingera... Bei einer Hausdurchsuchung durch das FBI darf nicht zwangsläufig auch auf iPhone-Inhalte von Beschuldigten zurückgegriffen werden, urteilte nun ein US...
iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1 Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle...
Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  buetts (12. Juni 2012)

    Bitte. ;-)

  •  Retina (12. Juni 2012)

    die Auflösung bringt einem nicht viel mit nem Retina Mac :D


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>