News & Rumors: 28. Juni 2012,

BlueStacks: Android-Apps auf dem Mac ausführen

AndroidEinen kleinen Schönheitsfehler haben die App Stores von Apple: Die Programme sind zwischen den Plattformen nicht wirklich portierbar – iOS-Apps laufen nicht auf dem Mac und umgekehrt. Mit BlueStacks wurde jetzt ein Mac-Programm angekündigt, das Android-Apps auf dem Mac ausführen können soll.

Auf der Google I/O wurde ein Programm namens BlueStacks angekündigt. Darüber berichtet beispielsweise Engadget. Ursprünglich war der „Android Player“ für Windows erschienen. Es ist möglich, Android-Apps direkt auf dem Desktop-Rechner ohne Android-Device auszuführen. Die neue Version läuft nun auch auf dem Mac.

In der ersten Version scheinen nur 15 Android-Programme, die mitgeliefert werden, zu laufen. Darunter zählen einige Spiele sowie Twitter, WhatsApp und Seemsic. Allerdings gehe die Entwicklung weiter und in „naher Zukunft“ sollen über 400 000 Android-Apps auch auf dem Mac abspielbar sein.

Unterstützt werden derzeit Mac OS X 10.6 Snow Leopard und OS X 10.7 Lion. Wer das Ganze einmal ausprobieren möchte, findet den kostenlosen Download auf der Webseite des Herstellers.

[via Mac Rumors]



BlueStacks: Android-Apps auf dem Mac ausführen
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Unter... Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA--...
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ... Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple is...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>