News & Rumors: 30. Juni 2012,

Baphomets Fluch: The Director’s Cut nun auch für Android

Baphomet's Fluch
Baphomet's Fluch - Screenshot

Revolution Software hat das Adventure Baphomets Fluch: The Director’s Cut nun auch für Android herausgebracht. Seit kurzem ist das Abenteuer über Google Play für Android Smartphones und Tablets erhältlich, nachdem es bereits für iPhone und iPad erschienen war und im letzten Jahr rund 5 Millionen Downloads verbuchen konnte.

Gibbons-Comic

Zusätzlich zum Spiel wird eine digitale Version eines vom „Watchmen“-Schöpfers Dave Gibbons gezeichneten Sammlercomics mit dabei sein. Im Game müssen die Journalistin Nico Collard und der Amerikaner George Stobbart zahlreiche Abenteuer bestreiten, und unter anderem uralte Rätsel lösen, sowie Verschwörungen vereiteln.

Werbung

Charles Cecil, Managing Director bei Revolution Software, über das neue über Google Play erhältliche Adventure:

„Wir sind stolz, dass Baphomets Fluch: The Director’s Cut das erste Adventure von hohem Produktionswert ist, das über Google Play erhältlich ist. Wir wurden geradezu überrannt von Fans die uns gebeten – oder gefordert – haben, dass wir das Spiel für Android veröffentlichen aber wir wollten nicht einfach nur eine simple Portierung machen. Mit dem zusätzlichen Material das wir einfügen konnten, hoffen wir, dass das Spiel unter Neueinsteigern und denen, die das Original gespielt haben, gleichermaßen beliebt sein wird.“
Charles Cecil

Baphomets Fluch: The Director’s Cut kann seit kurzem zum Preis von 2,99 Euro für Android Smartphones und Tablets über Google Play bezogen werden. Screenshots zum Adventure könnt ihr euch im Anhang anschauen.

[is-gallery ids=“71088,71087,71086,71085,71081,71082,71083,71084,71080,71079″]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>