News & Rumors: 3. Juli 2012,

iOS wächst schneller als Android in den USA

Neuen Zahlen des Marktforschungsunternehmens ComScore zufolge soll Apples mobiles Betriebssystem iOS in den vergangenen drei Monaten doppelt so hohes Wachstum erzielt haben wie Googles Android-OS.

Neue Kennziffern von comScore bestätigen Apple ein ausgezeichnetes Wachstum. Das Marktforschungsunternehmen hat die Stimmen von 30.000 Befragten in den USA in den vergangenen drei Monaten ausgewertet und stellt vor allem fest, dass sowohl Android als auch iOS den US-Markt weiterhin dominieren. Von Februar bis Mai soll das Android-OS einen Marktanteil von 50,9 Prozent am Smartphone-Markt in den USA erlangt haben, während iOS immerhin auf 31,9 Prozent Marktanteil kommen kann.

Werbung

Die Zuwächse für beide Betriebssysteme seien moderat ausgefallen. Googles mobiles Betriebssystem, schreibt Mikey Campbell, habe einen Zuwachs von 0,8 Prozent erlebt, während iOS sein Wachstum forcieren konnte und 1,7 Prozent zulegte. Die Konkurrenz von RIM verlor in dem Zeitraum 2 Prozentpunkt und Microsoft konnte nicht signifikant um 0,1 Prozentpunkte zulegen. Microsoft erreicht immerhin 4 Prozent Marktanteil am US-Smartphone-Markt, wenn man den Zahlen von comScore denn vertrauen möchte.

Hardware-Hersteller

Schaut man sich die Verteilung am “Hardware”-Markt an, dann kann Samsung nach wie vor unangefochten den ersten Platz für sich verbuchen mit jetzt 25,7 Prozent Marktanteil. LG belegt den zweiten Rang mit 19,4 Prozent Marktanteil, verliert allerdings 0,3 Prozentpunkte. Apple, auf Rang Drei, kann Boden gutmachen und steigert seinen “Marketshare” auf 15 Prozent um 1,5 Prozent im Vergleich zum Februar. Motorola und HTC rangieren dahinter, verlieren jedoch beide geringfügig.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung