News & Rumors: 5. Juli 2012,

Apple: Web-Apps auf iCloud.com für Notizen und Erinnerungen entdeckt

iCloud
iCloud - Abbildung

In der Beta-Version von Apples iCloud wurden webbasierte Anwendungen der „Notes“- und „Reminders“-Funktionen entdeckt. Mithilfe von „Notes“ können User Notizen erstellen und unter anderem auch via Cloud-Mail verschicken. Darüber hinaus soll es möglich sein, die Notizen mit einer Erinnerung zu versehen und sich am eingestellten Termin an die Notiz erinnern zu lassen.

Mit „Find My iPhone“ einfacher zurück zum Besitzer

Mit dem aktualisierten Feature „Find My iPhone“ können verloren gegangene iPhones noch einfacher zurück zum Besitzer gelangen. Ist der „Lost Mode“ (der „Verlustmodus“) aktiv, kann der Finder des verlorenen iPhones seine Telefonnummer an den Besitzer schicken, damit dieser sein Device schnellstmöglich zurückbekommt. Auf die Beta Website zu iCloud.com haben derzeit nur registrierte iOS– und Mac-Entwickler Zugriff.

Apple: Web-Apps auf iCloud.com für Notizen und Erinnerungen entdeckt
4,06 (81,18%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>