News & Rumors: 6. Juli 2012,

Amazon-Smartphone soll iPhone und Android Konkurrenz machen

Jeff Bezos, Foto: James Duncan Davidson
Jeff Bezos, Foto: James Duncan Davidson

Amazon will neuen Berichten zufolge in den Smartphone-Markt einsteigen und Apples iPhone, sowie Android-Smartphones Konkurrenz machen.

Nachdem Amazon mit seinem E-Book-Reader Kindle recht erfolgreich war, und zumindest in Teilen auch mit seinen Touchscreen-Devices à la Kindle Fire, will sich der Online-Shop-Gigant nun mit einem Smartphone versuchen. Diese Informationen stammen aus zwei Quellen, die mit den Konzern-Plänen vertraut sei, berichtet der Nachrichtensender Bloomberg.

Werbung

Foxconn und Patente

Laut Bloomberg soll der chinesische Hersteller Foxconn gemeinsam mit Amazon an der Realisierung arbeiten. Die Personen, die den Nachrichtensender von den Plänen unterrichtet haben möchten allerdings nicht genannt werden, da die Pläne Amazons eigentlich noch vertraulich seien.

Darüber hinaus sei Amazon derzeit dabei, Patente aufzukaufen, die die drahtlose Übertragung betreffen. Man möchte auf diese Weise sicherstellen, dass man sich später in Patentstreitigkeiten besser zur Wehr setzen könne; Amazon-Sprecher Drew Hardener wollte die Gerüchte gegenüber Bloomberg nicht kommentieren.

Doch schon letztes Jahr im November soll der Analyst Mark Mahaney von der Citigroup über Amazons mögliche Smartphone-Pläne gesprochen haben.

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>