News & Rumors: 11. Juli 2012,

Amazon testet Smartphone, Produktion könnte noch 2012 starten

Jeff Bezos, Foto: James Duncan Davidson
Jeff Bezos, Foto: James Duncan Davidson

Das Wall Street Journal hat in einem neuen Bericht den Gerüchten um ein eigenes Amazon-Smartphone neue Nahrung gegeben. Das Magazin soll aus verschiedenen Quellen bestätigt bekommen haben, dass Amazon einen iPhone-Konkurrenten testet.

Zulieferer-Betriebe aus China würden gemeinsam mit Amazon ein Smartphone testen, schreibt das Wall Street Journal aktuell (engl.). Damit werden Gerüchte bestätigt, die vor kurzem erst die Runde machten.

Verantwortliche bei den Zulieferer-Betrieben, die aber namentlich unerwähnt bleiben wollen, bestätigten gegenüber dem Wall Street Journal, dass die Massenfertigung des Smartphones noch Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres beginnen könnte.

Darüber hinaus wurden kaum weitere Details über Amazons mögliches Smartphone bekannt. Lediglich der Hinweis fiel, dass der Touchscreen zwischen 4 und 5 Zoll groß sei.

Amazon müsste sich aber damit abfinden, dass der Smartphone-Markt bereits stark umkämpft ist. Es gibt diverse Hersteller, auch solche im Niedrigpreis-Segment. Der größere Bildschirm wäre vielleicht kein Vorteil mehr, wenn Apples iPhone 5, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, ebenfalls mit einem leicht größeren Display daherkäme.



Amazon testet Smartphone, Produktion könnte noch 2012 starten
4,06 (81,18%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>