MACNOTES

Veröffentlicht am  12.07.12, 10:19 Uhr von  kg

Sinus-1: Aufgabenorganisation für Schüler und Studenten

Sinus-1In einigen Bundesländern beginnt in wenigen Wochen wieder die Schule, ab Herbst starten zahlreiche Studenten ins neue Semester. Wer seine Aufgaben, Referate, Noten und Stundenpläne auf einem Blick haben möchte, dem möchten wir Sinus-1 empfehlen. Mit dieser App für iPhone und iPod touch lassen sich alle Grundlagen für Schule und Studium einfach und praktisch organisieren.

Zu meiner Schulzeit waren Smartphone und Touchscreen-iPods noch außergewöhnlich bzw. nicht verfügbar und längst nicht so weit verbreitet wie heutzutage. Entsprechend musste man auf Aufgabenheft und Kalender zurückgreifen, um aktuell anstehende Referate sowie Stundenpläne im Auge zu behalten. Jetzt ist das zum Glück einfacher – z. B. mit Apps wie Sinus-1.

Mit Sinus-1 lassen sich Hausaufgaben, Referate, Klassenarbeiten und Tests sowie Noten verwalten. Mittels iCloud können die Daten über mehrere Geräte (iPhone, iPod touch) hinweg synchronisiert werden, außerdem stehen sie damit über die Weboberfläche zur Verfügung. Dies macht die Nutzung einfacher, wenn man sein iOS-Device gerade einmal nicht zur Hand hat.

[singlepic id=14226 w=200 float=left] [singlepic id=14224 w=200 float=right] 

Zeiten, Lehrer sowie Rauminformationen lassen sich zu den Einträgen hinzufügen.

Der Status eingetragener Termine und Aufgaben lässt sich einfach mit einem Blick auf die Liste erkennen. Farbcodiert werden Hausaufgaben (Blau), Referate (Orange) sowie Arbeiten (Rot) dargestellt. Zudem können Referate und Klassenarbeiten direkt in den iOS-Kalender übertragen werden.

[singlepic id=14221 w=200 float=left] [singlepic id=14222 w=200 float=right] 

Mit dem Offlinemodus können Hausaufgaben auch dann hinzugefügt werden, wenn keine Internetverbindung besteht. Sobald wieder eine Datenverbindung besteht, werden eingetragene Tasks direkt synchronisiert.

Erwähnenswert ist zu guter Letzt eine Spracheingabefunktion. Vergleichbar mit Siri können konkrete Termine oder Details zu kommenden Schul-/ Unitagen abgefragt werden.

[singlepic id=14223 w=350 float=center]

Wer Sinus-1 ausprobieren möchte, der kann dies mit der Gratis-App* tun. Was ihr fehlt ist die Sprachsteuerung, zudem werden Werbebanner eingeblendet. Die Vollversion ist für 79 Cent* zu haben.

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de