MACNOTES

Veröffentlicht am  12.07.12, 12:25 Uhr von  kg

Tiny Wings 2: Niedlichkeit 2.0 mit Vogelküken, Fröschen und Fischen

Tiny WingsAkuter Niedlichkeitsalarm: Entwickler Andreas Illiger hat Tiny Wings 2.0 im App Store bereitgestellt. Mit dem Update halten ein komplett neuer Spielmodus mit 15 Levels, Babyvögel, Fische und anderes Einzug in das Spiel.

Vor über einem Jahr haben wir uns bereits unsterblich in die Ursprungversion von Tiny Wings verliebt, mit Version 2.0 ist das nicht anders. Die Grafik des Spiels ist nach wie vor recht simpel, aber liebevoll gestaltet. Die 15 Levels sollen laut dem Entwickler besonders viel “flow” haben. Neu sind die Vogelküken, die man füttern muss. Im Kampf gegen die Geschwister bekommt der schnellste Vogel den größten Fisch. Als neue Elemente stehen beispielsweise Frösche bereit, die man auf dem Weg findet. Dank iCloud-Unterstützung kann man das Spiel auf verschiedenen Geräten auf dem gleichen Spielstand halten.

[singlepic id=14228 w=200 float=left] [singlepic id=14229 w=200 float=right] 

Wir werden den Nachmittag nutzen, um uns das Update genauer anzuschauen. Sofern wir nicht vor lauter Niedlichkeit dahinschmelzen. Tiny Wings 2* ist übrigens für alle kostenlos, die das Spiel bereits besitzen, wer es noch nicht hat, zahlt gerade einmal 79 Cent.

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de