News & Rumors: 17. Juli 2012,

Nokia Lumia 900: Windows Phone drastisch im Preis gesenkt

Nokia Lumia 900
Nokia Lumia 900

Der Handy-Hersteller Nokia hat sein derzeitiges Windows-Phone-Flaggschiff, das Lumia 900, um bis zu 50 Prozent im Preis gesenkt. Trotz, oder gerade wegen der Preissenkung, quittierten Anleger die Botschaft mit dem Verkauf von Aktien des Herstellers, die am Montag um drei Prozent im Kurs sank.

Microsoft ist nicht immer der beliebteste Geschäftspartner, scheint es. Während Acer-Europa-Chef Oliver Ahrens zuletzt gestänktert hatte, dass Microsoft mit seinem Surface-Tablett keinen Erfolg haben würde, muss nun Nokia eine Suppe auslöffeln, die man sich von Microsoft hat kochen lassen. Als Strohhalm griff der finnische Handy-Hersteller zu Microsofts Windows Phone als Betriebssystem für seine eigenen Smartphones. Während das Mobile OS sich bislang noch nicht wirklich gut verkauft hat, hat Microsoft zudem alle Anbieter von Windows-Phone-Geräten unter Druck gesetzt, als man vor gar nicht allzu langer Zeit ankündigte, dass das kommende Windows Phone 8 nicht auf Geräten laufen wird, die der jetzigen Generation angehören.

Werbung

Nokia, als einer der größten Anbieter von Windows Phones hat nun mit dem Lumia 900 einen Ladenhüter. Denn Technik-Verliebte werden wissen, dass man auf dem Gerät kein Windows Phone 8 wird installieren können, und wer bindet sich dann schon gerne an einen 2-Jahres-Vertrag? Aus diesem Grund wurde der Preis für ein solches Gerät mit 2-Jahres-Vertrag von 99,99 USD auf 49,99 USD gesenkt, als knapp 50%. Diese Preissenkung dürfte auch irgendwann bei den Mobilfunk-Anbietern in Deutschland „ankommen“. Ohne Vertragsbindung gibt es das Smartphone hierzulande schon für rund 475 Euro.

Bei Nokia war man einmal Branchenprimus, hat aber den Einstieg in den Smartphone-Markt nicht unbeschadet überstanden und die Konkurrenz durch das iPhone und Android-Smartphones enteilte. Mitte Juni wurde deshalb berichtet, dass Nokia auch zur Konsolidierung rund 10.000 Stellen abbauen möchte.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung