MACNOTES

Veröffentlicht am  20.07.12, 15:21 Uhr von  

iPhone 5 im vierten Quartal 2012, Nano-SIM im Testbetrieb

iPhone 4 iPhone 4

Verizon-Finanzchef Francis Shammo kommentierte den möglichen Release des iPhone 5. Zudem sollen AT&T und weitere Anbieter bereits die neuen Nano-SIMs im Testbetrieb nutzen.

Während der Bekanntgabe der Quartalszahlen äußerte sich der Verizon-Finanzchef in einem Beisatz über das kommende iPhone 5.

Als er danach gefragt wurde, was die Kunden im Q2/2012 weniger Geräte kaufen ließ, schob er die Schuld auf die Gerüchte küche ab, die vorhersagt, dass im vierten Quartal ein neues Gerät herauskommt und die Nutzer entsprechend darauf warten. Es ist denkbar, dass Shammo sich dabei nur vage auf die bestehenden Gerüchte konzentriert. Die Wahrscheinlichkeit, dass er mehr weiß als andere, ist aber gegeben. Im vergangenen Jahr äußerte er sich im Vorfeld des iPhone-4S-Release bereits über das “World Phone” mit GSM- und CDMA-Funktion.

BoyGeniusReport indes berichtet, dass zahlreiche Carrier von Apple spezielle Nano-SIM-Adapter bekommen haben, um die neuen SIMs in den Standard-Testgeräten nutzen zu können. Hierzu gehört unter anderem AT&T.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de