MACNOTES

Veröffentlicht am  20.08.12, 18:51 Uhr von  

Grand Theft Auto V: Die Rückkehr des Fahrrads auf PS3, Xbox 360 und Windows PC

Grand Theft Auto VIm Oktober 2011 hat Rockstar Games mithilfe eines ersten Trailers die Entwicklung des fünften Teils von Grand Theft Auto den Fans gegenüber angekündigt. Einen Release-Termin für GTA 5 auf PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC gibt es noch nicht, aber damit die Fans geduldig bleiben, drei neue Screenshots zu bestaunen.

Entwickler Rockstar Games versorgt Fans des Action-Adventures Grand Theft Auto mit neuem Material. Drei bislang unveröffentlichte Screenshots finden sich auf der offiziellen Webseite, die neue Vehikel zeigen. Zu sehen ist ein Fahrradfahrer, ein Sportwagen und ein Düsenjäger.

Beim Fahrrad dürften die Herzen der GTA-Veteranen aufgehen. Dieses Fortbewegungsmittel wurde 2004 (PS2) bzw. 2005 (PC und Xbox) mit Grand Theft Auto: San Andreas eingeführt. Noch heute finden viele GTA-Anhänger in San Andreas den für sie besten Teil der Serie wieder. Der Radfahrer auf dem Bild sitzt auf einem Rennrad und hat entsprechende Sportkleidung an. Er radelt an einem Bootssteg entlang.

[singlepic id=14262 w=200 float=left] [singlepic id=14264 w=200 float=left]

Auf dem zweiten Bild ist die Rückseite eines driftenden Sportwagens zu sehen. Fans der Serie können mit dessen Namen etwas anfangen: Er heißt “Cheetah” und ist seit GTA III traditionell eines der schnellsten Autos im Spiel, mit dem ausgewogensten Handling. Dafür kommt er, außer in GTA: Vice City, nur relativ selten auf den Straßen im Spiel vor. Er ist an den in Wirklichkeit existierenden Ferrari Testarossa angelehnt. In GTA IV (2008) war der Wagen überhaupt nicht enthalten.

[singlepic id=14263 w=435]

Der letzte der drei neuen Screenshots zeigt ein Bomber-Flugzeug, das bis unter die Seitenruder mit Raketen ausgestattet ist. Auch dies dürfte positive Erinnerungen in GTA-Fans wecken, denn Fliegen war in San Andreas ebenfalls ein großes Thema, während in anderen Teilen nur mit Hubschraubern, oder gar nicht wirklich geflogen werden konnte.

Einen Erscheinungstermin hat Rockstar Games noch nicht genannt, wahrscheinlich ist aber, dass der Titel im Sommer des kommenden Jahres veröffentlicht wird. Da Rockstar in diesem Jahr mit Max Payne 3 bereits ein anderes großes Franchise bedient hat, dürfte sich das Team um Sam Houser noch etwas Zeit lassen, bis die Spieler wieder für mehrere Tage an ihre Konsole gefesselt werden wollen. Im Anhang könnt ihr euch noch mal den ersten Trailer zu GTA V ansehen:

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  exeswiss sagte am 20. August 2012:

    Es sind Querruder und nicht Seitenruder ;-)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de