: 21. August 2012,

iPhone 5: Verkaufsstart am 21. September?

iPhoneDas iPhone „5“ wird ab 21. September offiziell bereitstehen – dies zumindest ließ ein vertrauenswürdiger Verizon-Mitarbeiter wissen. Vorstellung und Vorbestellungsstart sollen wie erwartet am 12. September sein.

TechCrunch beruft sich auf einen Verizon-Mitarbeiter, der von einem Urlaubsstopp für den Zeitraum zwischen dem 21. bis 30. September berichtet. Dies ist in den vergangenen Jahren ein Hinweis auf den Verkaufsstart des iPhone gewesen.

Bereits vor einigen Wochen wurde der 12. September als Datum für das iPhone-Event vermutet. Dieser Tag dürfte auch den Vorbestellungsstart markieren.

Neben einem flacheren Gehäuse gilt ein größeres Display mit 4″-Bildschirmdiagonale als sicheres neues Feature. Auch eine LTE-Funktion sowie eine kleinere Nano-SIM dürften mit an Bord sein. Offen sind hingegen die Integration von Near Field Communcation (NFC) sowie eines neuen 8-Pin-Dock-Connectors.

[Via Techcrunch.]



iPhone 5: Verkaufsstart am 21. September?
3,85 (77%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...
Project Isabel: Apple baut neues, grünes Rechenzen... Apple plant ein neues, riesiges Rechenzentrum in Nevada. Wie die übrigen Komplexe auch soll auch diese Anlage mit grünem Strom laufen. Apple hat si...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>