MACNOTES

Veröffentlicht am  24.08.12, 12:00 Uhr von  kg

Angry Birds Space: Update für iOS und OS X bringt Mars Curiosity Rover

Angry Birds Space bekommt Curiosity Mars Rover-Inhalte: Mit dem Update “Red Planet” finden sich 20 neue Level für das beliebte Spiel auf iPhone, iPad und Mac ein, die Rovio in enger Zusammenarbeit mit der NASA entwickelt hat.

Das Ziel der neuen Level von Angry Birds Space*: Die Schweine kidnappen den Curiosity Mars Rover – die Vögel müssen ihn aus ihren Klauen befreien.

Forschungsinhalte vermitteln

“Die Nasa hilft Schweinen und Vögeln dabei, das Mars-Terrain zu entdecken und gibt mit dem aktuellsten Angry Birds Space-Update Aufschluss über die Marsmissionen zum Roten Planeten”, so die App-Beschreibung. Es sei eine tolle Art, Kinder und Erwachsene gleichermaßen über die Forschung zu informieren, so David Weaver von der NASA in Washington.

Angry Birds Space gibt es seit Ende März dieses Jahres und es stellte sich schnell als echter Verkaufsschlager heraus – nicht zuletzt durch neue, einzigartige Features. Das Spiel verbindet das klassische Gameplay von Angry Birds mit zusätzlichen Funktionen wie Gravitation und Schwerelosigkeit. Bei den aktuellen Mars-Levels kommen noch Vulkane und Asteroiden dazu und komplettieren das ungewöhnliche Funktionsspektrum.

Angry Birds Space steht für iPhone*, iPad* und Mac* zur Verfügung.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de