: 14. September 2012,

A.PL ist Apple ein Dorn im Auge

Apple geht gegen den polnischen Online-Lebensmittelhändler A.PL CompanyInternet vor, und zwar gleich aus zwei Gründen: der Domain und dem Firmenlogo.

Vincent Messina nennt es einen neuen Tiefpunkt in Apples Patent-Kreuzzug. Patentrechtler nennen Apples Vorgehen in derlei Angelegenheiten unumgänglich als Markeninhaber. Neustes „Opfer“ ist ein polnischer Online-Lebensmittelhändler.

Die Firma namens A.PL CompanyInternet verwendet die Domain A.PL. Dies ist zugegeben eine Verknappung des englischen Worts Apple für Apfel und deutet auf Lebensmittel hin. Allerdings hat sich der Händler diese gleich als Marke gesichert, wie berichtet wird. Apple allerdings nimmt an, dass die Firma lediglich von der Reputation des iPhone-Herstellers aus Cupertino profitieren möchte.

Daneben betreibt A.PL ComapnyInternet offenbar auch die Domain fresh24.pl – für diese Seite verwendet man ein Logo mit einer abstrakten Darstellung eines Apfels im Logo.

[Quelle: Telepolis.pl]



A.PL ist Apple ein Dorn im Auge
4 (80%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Unter... Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA--...
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ... Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple is...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Roger (14. September 2012)

    Das Opfer ist wohl Apple selbst
    Neues rekordniveu tief haben sie erreicht

  •  Tobias (14. September 2012)

    Ist das peinlich demnächst beklagen die noch Apfelbäume
    @Apple wie wäre es mit Innovation der Technik und nicht vor Gericht?

  •  Peter (16. September 2012)

    Wird demnächst der März nahtlos in den Mai übergehen müssen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>