MACNOTES

Veröffentlicht am  17.09.12, 19:09 Uhr von  nj

Super Penguins: Runner für iOS und Android von EA-Playfish-Veteranen

iOS-screen_04

Supersolid, ein kleines Independent-Studio bestehend aus “Veteranen” von EA Playfish, stellten das arktische Free-to-Play-Abenteuer Super Penguins für iOS und Android vor.

Süße Rennen durch die Arktis

Das Gameplay von Super Penguins* ist recht simpel: mit einfacher “Touch and Tilt”-Steuerung rennt, hüpft und fliegt ihr mit verschiedenen, niedlichen Pinguinen durch die frostigen Level. Ihr sammelt Items, Power-ups wie das Zerschlagen von Gegenständen und Raketenflüge und jede Menge Punkte im “Runner”-Stil, die ihr dann auf Facebook und Twitter teilen könnt. Dabei könnt ihr eure arktischen Freunde befreien und werdet von schlecht gelaunten Oktopussen daran gehindert. Das Ganze ist 3D und gekleidet in eine putzige Comic-Grafik. Die Musik stammt von Disasterpeace, bekannt für den Soundtrack des preisgekrönten XBox LIVE Arcade Titels FEZ.

“We’ve been astounded by the positive feedback from iOS players since our summer launch and look forward to feedback from a whole new community of mobile players”.

Sony

Stolze Entwickler

Michelle Chuang, Mitbegründerin von Supersolid, sagt, man sei über das positive Feedback der iOS-Spieler im Sommerlaunch erstaunt gewesen und man freue sich schon über das Feedback einer völlig neuen Community der Mobile-Player.

Der lustige Runner Super Penguins ist kostenlos im App Store für iPhone und iPad, sowie für Android via Google Play erhältlich. Die iOS-App ist eine Universal-App mit Game-Center-Support.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de